Robert Lienau an Friedrich Wilhelm Jähns in Berlin
Berlin, Freitag, 7. Januar 1870

Musikdir. F. W. Jähns

hier

Ich erlaube mir die Anfrage, geehrter Herr, ob Sie vielleicht Weber op. 11. u. 32. in Partitur besitzen. Da ich eine Abschrift der Werke haben möchte, würden Sie mich durch Uebersendung Ihrer Exemplare verbinden.

Stets ergebener R. Lienau

Apparat

Zusammenfassung

erbittet leihweise Partituren zu op. 11 u. 32

Incipit

Ich erlaube mir die Anfrage, geehrter Herr,

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Eveline Bartlitz; Joachim Veit

Überlieferung

  1. Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (D-B)
    Signatur: Weberiana Cl. X. Nr. 393

    Quellenbeschreibung

    • 1 Bl. (1 b. S. o. Adr.)

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.