News

Back

Filter

Chronology

Persons

Works

Places

195 Search Results

  • Digitale Edition Version 4.3 veröffentlicht

    February 1, 2021

    Das Winterrelease 2020/21 fällt heute – dank der Verzögerung durch einen fast einwöchigen Ausfall der Seite aufgrund eines Serverclusterausfalls – auf den Beginn des diesjährigen perfekt …

    Identifier: A050381

  • Rückblick aus Anlass der Auflösung des Trägervereins der Weber-Gesamtausgabe (1992–2021)

    January 25, 2021

    Am 20. Januar 2021 wurde der Trägerverein der Weber-Gesamtausgabe (dessen offizieller Titel Gesellschaft zur Förderung der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe e.V. lautete) mit Sitz in Detmold nach …

    Identifier: A050283

  • Neue Texte aus Teilnachlässen Gottfried Webers

    January 10, 2021

    In Heft 29 der Weberiana konnten erstmals die von Dr. Wolfgang Meister zugänglich gemachten und übertragenen “12 Briefe aus dem Nachlass Gottfried Webers” veröffentlicht werden, von denen Dr. Meister …

    Identifier: A050242

  • Fundstücke aus Webers Bibliothek?

    December 17, 2020

    Im Jahr 2007 unternahm Eveline Bartlitz erstmals überhaupt den Versuch einer Teilrekonstruktion von Carl Maria von Webers einstiger Bibliothek; ihre Ergebnisse publizierte sie in Heft 17 der …

    Identifier: A050174

  • Umzug der Berliner Arbeitsstelle

    December 16, 2020

    Bereits im Herbst des Jahres 2019 wurde die Generalinstandsetzung und Modernisierung des Gebäudes der Staatsbibliothek Unter den Linden weitgehend abgeschlossen. Nach 15-jähriger Planungs- und …

    Identifier: A050248

  • Digitale Edition Version 4.2 veröffentlicht

    September 21, 2020

    Dem halbjährlichen Release-Zyklus der WeGA folgend erscheint heute ganz regulär das aktuelle Release 4.2. Dennoch war in dem vergangenen halben Jahr vermutlich nur sehr wenig regulär, bedingt durch …

    Identifier: A050376

  • Rezension der digitalen WeGA-Briefausgabe in RIDE 12 erschienen

    September 20, 2020

    Unter dem Titel “Die offene Editionswerkstatt: Carl Maria von Webers Briefe in der digitalen WeGA” hat Torsten Roeder in der aktuellen Ausgabe von RIDE (A review journal for digital editions and …

    Identifier: A050210

  • Ende einer Institution – das Tutzinger Musikantiquariat Schneider schließt

    September 7, 2020

    Mit der September-Liste 2020 erschien der letzte Verkaufskatalog des Musikantiquariats Hans Schneider; passenderweise illustriert mit Schuberts Schwanengesang. In der kurzen Vorrede wird die …

    Identifier: A050368

  • Rätsel um die Uraufführung des Peter Schmoll

    August 20, 2020

    Die Anfrage eines Nutzers unserer Homepage ist Anlass, einmal die problematische Quellenlage zur Uraufführung von Carl Maria von Webers dritter Oper in den Blick nehmen. Der einzige verbindliche …

    Identifier: A050332

  • Trauer und dankbare Erinnerung –
    Zum Tod von Dr. Gabriele Buschmeier

    August 9, 2020

    Am 14. Juli 2020, wenige Monate vor ihrem bevorstehenden Eintritt in den Ruhestand, verstarb Dr. Gabriele Buschmeier, die in der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur über ein Viertel …

    Identifier: A050192

  • Digitale Edition Version 4.0 veröffentlicht

    January 20, 2020

    Auch wenn am Ende nicht alles umgesetzt werden konnte was vor ca. einem halben Jahr geplant wurde, so können wir doch heute voller Stolz – und im Zeitplan – die Version 4.0 der digitalen Edition der …

    Identifier: A050218

  • Klavierauszug “Erster Ton” und “Jubel-Kantate” erschienen (VIII, 9)

    January 14, 2020

    Das Jahr 2019 war in der WeGA ein “Jahr der Klavierauszüge”: Nachdem im Sommer in Serie VIII zunächst Band 3 mit Webers eigenem Klavierauszug zum Freischütz erschienen war, haben nun Irmlind Capelle …

    Identifier: A050183

  • Beteiligung der WeGA an der Themenkonferenz “Musikwissenschaftliche Vorhaben im 21. Jahrhundert”

    December 20, 2019

    Am 10. und 11. Oktober 2019 fand in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz eine von Gabriele Buschmeier angeregte und organisierte musikwissenschaftliche Themenkonferenz unter dem …

    Identifier: A050170

  • WeGA data package bei Zenodo veröffentlicht

    October 28, 2019

    Nach der WeGA-Webanwendung und der ODD-Dokumentation – die schon seit geraumer Zeit auf GitHub unter WeGA-WebApp und WeGA-ODD verfügbar sind – ist nun die dritte und wichtigste Säule der digitalen …

    Identifier: A050132

  • Digitale Edition Version 3.5 veröffentlicht

    August 26, 2019

    Planmäßig, mitten im (zweiten) Hochsommer des Jahres, erscheint das Release 3.5 der digitalen Edition der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe. Dieses enthält die Änderungen und Ergänzungen des letzten …

    Identifier: A050379

  • Überraschungen zum “Harmonischen Verein”

    August 11, 2019

    1998 hatten Oliver Huck und Joachim Veit im Vorwort zu ihrer Veröffentlichung der Schriften des “Harmonischen Vereins” aus den Jahren 1810–1812 in Band 4/1 der Weber-Studien geschrieben: “Leider …

    Identifier: A050143

  • Auch Webers Klavierauszug zum “Freischütz” nun vorliegend

    July 1, 2019

    Nachdem Ende 2017 der Partiturband von Webers Freischütz in Serie III, Bd. 7a und 7b der WeGA vorgelegt werden konnte (vgl. Bericht unter Aktuelles), ist nun auch in Serie VIII mit den Bearbeitungen …

    Identifier: A050197

  • Weber-reiche Stargardt-Auktion mit dem Autograph der Jubel-Kantate

    June 22, 2019

    Der typische Albtraum eines jeden Editors: Kaum ist der neue Band erschienen, taucht eine neue Quelle auf! So geschehen auch nach der Publikation der Partitur der Jubel-Kantate (WeV B.15) in Serie II …

    Identifier: A050286

  • Autographen-Schenkung der Gebrüder Ledderose

    May 21, 2019

    Bereits 2018 wurde die Internationale Carl-Maria-von-Webergesellschaft durch die großzügige Schenkung eines Exemplars der Weberschen Totenmaske aus dem Besitz von Dr. Georg Ledderose aus Ebenhausen …

    Identifier: A050276

  • Franz Anton von Weber im Fokus

    April 24, 2019

    Neben der Korrespondenz Carl Maria von Webers weist die Gesamtausgabe auch ausgewählte Briefe und Dokumente von dessen Familienmitgliedern nach. Ein besonderes Interesse gilt dabei dem Vater Franz …

    Identifier: A050304

  • Digitale Edition Version 3.4 veröffentlicht

    January 20, 2019

    Es war bisher eigentlich gute Sitte, dass die WeGA – ihrem halbjährlichen Release-Zyklus folgend – kurz vor Weihnachten ein Update ihrer digitalen Edition veröffentlicht. Dies konnte aus …

    Identifier: A050211

  • Band 5 der Serie V mit Harmonichord-Concertino (WeV N.12) und Konzertstück (WeV N.17) erschienen

    January 18, 2019

    Im Dezember 2018 erschien der Band 5 in der Serie V mit zwei Konzertwerken Webers, dem Adagio und Rondo für Harmonichord und Orchester (WeV N.12) sowie dem Konzertstück für Klavier und Orchester …

    Identifier: A050107

  • Stuttgartiana erstmals in größerem Umfang online

    January 17, 2019

    Im Kontext der Vorbereitung der Printversion eines Beitrags zu Carl Maria von Webers Aufenthalt in Württemberg, der in Band 9 der Weber-Studien erschien, waren erstmals große Teile der Dokumente zu …

    Identifier: A050228

  • Freischütz als Volksbelustigung

    December 21, 2018

    Bei den Recherchen rund um Weber zur Kommentierung der Briefe und Tagebücher sowie bezüglich der Rezeptionsgeschichte seiner Kompositionen finden sich immer wieder auch Kuriosa, so eine Notiz aus dem …

    Identifier: A050358

  • Wann entstand Webers Schlummerlied?

    September 14, 2018

    Friedrich Wilhelm Jähns ordnete Webers Schlummerlied “Sohn der Ruhe, sinke nieder” nach einem Text von Ignaz Franz Castelli als JV 285 in das Weber-Werkverzeichnis ein und vermutete, die Komposition …

    Identifier: A050254