Senefelder, Alois

Basisdaten

  1. Senefelder, Johann Nepomuk Alois
  2. 6. November 1771 in Prag
  3. 26. Februar 1834 in München
  4. Lithograph, Theaterschriftsteller, Schauspieler
  5. München, Wien

Ikonographie

Aloys Senefelder, gezeichnet von Lorenzo Quaglio dem Jüngeren (1818) (Quelle: Wikimedia)
Alois Senefelder 1834 (Quelle: Wikimedia)
Oberer Teil der Stelenbüste auf dem Marsplatz in München (Quelle: Wikimedia)
Das Alois-Senefelder-Denkmal in der Ortsmitte von Solnhofen (Quelle: Wikimedia)
Das Denkmal für Alois Senefelder auf dem Senefelderplatz in Berlin. Man beachte den von dem Putto spiegelverkehrt geschriebenen Namen: wie bei einer Lithographie notwendig, der andere Putto hält einen Handspiegel (Quelle: Wikimedia)
Grab von Alois Senefelder auf dem Alten Südlichen Friedhof in München Standort48.12938888888911.566444444444 (Quelle: Wikimedia)
Deutsche Briefmarke von 1972 (Quelle: Wikimedia)
Bildnis des Alois Senefelder, Peter Herwegen - 1834/1893 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Alois Senefelder, Ephra m Conquy - 1824/1850 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Bildnis des Alois Sennefelder, Nordheim, Johann Georg - 1819/1853 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Portr�t Katharina Canzi., Jean Decourcelle - 1826 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Portr�t Alois Senefelder (1771 - 1834)., o. J. (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Portr�t Alois Senefelder (1771 - 1834)., Franz Seraph Hanfstaengl - 1834 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Portr�t Alois Senefelder (1771 - 1834)., Nicolas Henri Jacob - um 1830 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Portr�t Alois Senefelder (1771 - 1834)., Johann Georg Nordheim - um 1840 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Senefelder, Alois,  (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Senefelder, Alois, Franz Seraph Hanfstaengl - 1834 (Quelle: Digitaler Portraitindex)
Dargestellter: Künstler: (Quelle: Trierer Porträtdatenbank)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)
Senefelder, Alois (Quelle: Münchner Stadtmuseum)

Biographische Informationen aus der WeGA

Erfinder der Lithographie (Steindruck), per Vertrag vom 28. September 1799 mit seinem Kompagnon Gleissner für den Musikverlag André tätig

Wikipedia

ADB

NDB

GND

Beacon Links

XML

Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.