Mittwoch, 25. Dezember 1816
Berlin

Zurück

d: 25t Aufsaz über Undine gearbeitet. Mittag bey Hr: Hotho.
nach Hause. Brief von Lina No: 11, von Apitz und Graf Vizthum
mit meiner Anstellung als Königl: Sächsischer KapellMstr.
erhalten, Porto

Abends noch bey Jordans, gespielt und gesungen. der Koch die
Pastille gegeben. Trinkgeld

Droschke

|
|
|
|1 rh 7. gr
|
|6. gr
|9. gr
|

Apparat

Verantwortlichkeiten

Übertragung
Dagmar Beck

Überlieferung

  • Textzeuge: Berlin (D), Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (D-B)
    Signatur: Mus. ms. autogr. theor. C. M. v. Weber WFN 1

        XML

        Wenn Ihnen auf dieser Seite ein Fehler oder eine Ungenauigkeit aufgefallen ist,
        so bitten wir um eine kurze Nachricht an bugs [@] weber-gesamtausgabe.de.