Prag: Spielplan des Ständetheaters im Jahr 1815

Vorbemerkung

Bei dem folgenden Spielplan handelt es sich um ein Verzeichnis der bisher dokumentarisch zu belegenden Aufführungen am Ständetheater im Jahr 1815, Vollständigkeit sollte also nicht erwartet werden. Hauptquellen für die Auswertung waren Webers Tagebuch (TB), die Ankündigungen in der K. K. privilegirten Prager Zeitung, das die Zeit ab 16. Juli 1815 erfassende Journal (s.u.) und für die Monate Oktober bis Dezember 1815 zusätzlich das Tagebuch der deutschen Bühnen 1816 (TbdB). Außerdem wurden die Berichte über Prager Aufführungen in verschiedenen Periodika ausgewertet (genauere Angaben dazu in den Metadaten), ferner das Tagebuch von Johann Nepomuk von Chotek (in den Weber betreffenden Auszügen veröffentlicht in: Weberiana, Heft 19 (2009), S. 19–78).

Alle in den Tabellen übernommenen Zitate sind in nicht-formatierter Form (ohne Schriftauszeichnungen) wiedergegeben; zitiert werden sollte stets nach der verlinkten Hauptquelle.

Das Verzeichnis wird aktualisiert, sofern neue Quellen ermittelt bzw. weitere Berichte in Periodika ausgewertet werden können.

Ein sehr herzlicher Dank gilt Frau Dr. Jitka Ludvová (Institut umění – Divadelní ústav, Praha), die uns freundlicherweise Kopien des Journal aller auf der k. ständischen Bühne zu Prag aufgeführten Trauer- Schau- Lustspiele, Opern, Possen Balletts, Concerte und sonstige Productionen von 16ten Juli 1815 bis 30ten April 1834 (Archiv hl. města Prahy, Rukopisy (Handschriftensammlung), Bd. 1, Sign. 7996) zur Auswertung zur Verfügung stellte.

Über den folgenden Link erreichen Sie direkt den vorausgehenden Jahrgang: Spielplan des Prager Ständetheaters 1814.

Januar 1815

2.1. Mo
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062764;
Anmerkungen "Abends Don Juan. gut." (TB)
3.1. Di
Titel Bayard
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062765
4.1. Mi
Status Prager Erstaufführung
Titel Helene
Komponist Étienne Nicolas Méhul
Besetzung Helene – Therese Grünbaum (mit Arie Webers WeV D.2) (Benefiz)
Proben (Proben 1814 fehlen aufgrund der Verluste im TB); 2.1.: "um 10 Uhr Orchester Pr. von Helene."; 3.1.: "um 10 Uhr GeneralPr: von Helene."; 4.1.: "um 10 Uhr Dialog und SezPr: von Helene"
Besprechungen A031672;
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062766, Notizenbuch; Chotek-TB: Weberiana 19 (2009), S. 40; Besprechung Sammler
Anmerkungen "zum 1t male Helene. gieng gut. das Publikum war elend kalt. ich ärgerte mich sehr. die Grünbaum war heiser, sang aber doch meine für sie in den 2t Akt comp Arie recht gut. und sie machte Wirkung. leer übrigens. schlechtes Benefiçe der Mad: Grünbaum." (TB); "obgleich sie gut exequirt wurde gefiel sie mir nicht, und ich fand mein Urtheil durch jenes Publikums welches auch nicht ein einziges Mal Aplaudirte bestättigt" (Chotek); "Helene […] welche fast ganz durchfiel. (Sie ist seitdem noch ein Mahl gegeben worden, und wird wahrscheinlich hiermit abgethan seyn." (A031672");
Archivalien [nicht im Zensur-Protokoll]
5.1. Do
Titel Adrian von Ostade
Komponist Joseph Weigl
Nachweise TB: A062767;
Anmerkungen Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Die englischen Waren
6.1. Fr
Titel Die Zurückkunft aus Surinam
Text-Autor Adolf Müllner (nach Voltaire)
Besetzung Krum – Friedrich Wilhelmi; Baron – Polawsky; Der junge Schmalt – Hr. Löwe; Stubenmädchen – Mad. Allram;
Besprechungen A031672
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung: A031672
Anmerkungen "noch ins Theater" (TB); fand "nur getheilten Beyfall" (A031672)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1814, Nr. 22) Textdruck (Leipzig: Breitkopf & Härtel) am 25. August 1814 eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 1. September 1814
7.1. Sa
Titel Der lustige Schuster
Komponist Ferdinando Paer
Besetzung Caroline Brandt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062769;
Anmerkungen "Lina herausgerufen." (TB);
8.1. So
Titel Abällino, der große Bandit
Text-Autor Heinrich Zschokke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
9.1. Mo
Titel Der Wasserträger
Komponist Luigi Cherubini
Nachweise TB: A062771;
Anmerkungen "Abends wegen Krankheit des H: Siebert, statt Helene, der Waßerträger" (TB); angekündigt laut K.K. priv. Prager Zeitung: "Helene"
10.1. Di
Titel Die silberne Hochzeit
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
11.1. Mi
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Besetzung Caroline Brandt (Benefiz); Josef Wolfgang Kainz
Proben 11.1.: "um 11 Uhr Pr: von Aschenbrödel, wegen Kainz."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062773;
Anmerkungen " zu Lina. Abends Aschenbrödel, zu ihrem Benefiz. Ich saß an der Cassa. sehr voll, heraus gerufen pp" (TB)
12.1. Do
Titel Menschenhaß und Reue
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrollen Eulalia – Mad. Quandt
Besprechungen A031759 (o.D.); A031672;
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung A031672;
14.1. Sa
Titel Das unterbrochene Opferfest
Komponist Peter von Winter
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062776;
15.1. So
Titel Othello
Text-Autor William Shakespeare
Besetzung Othello – Franz Rudolf Bayer; Jago – Friedrich Wilhelmi
Besprechungen A031877
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062777;
16.1. Mo
Titel Johann von Paris
Komponist François Adrien Boieldieu
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062778;
17.1. Di
Titel Der Wirrwarr
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "Lina ... ins Theater" (TB)
18.1. Mi
Titel Helene
Komponist Étienne Nicolas Méhul
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062780;
Anmerkungen "zum 2t male" (TB)
19.1. Do
Titel Axel und Walburg
Text-Autor Adam Gottlob Oehlenschläger
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
20.1. Fr
Status Neueinstudierung
Titel Axur
Komponist Antonio Salieri
Besetzung Axur – Bassi, Luigi (Gast?); Atar – Grünbaum; Fiammetta – Mad. Allram ("welche ihr bestes Gesangsstück ausließ", A031672); Aspasia – Therese Grünbaum; Arteno – Josef Wolfgang Kainz; Biscroma – Franz Siebert
Proben 7.1.: "Probe von Axur um 10 Uhr."; 8.1.: "um 11 Uhr Pr: von Axur."; 9.1.: "um 10 Uhr Pr: von Axur."; 10.1.: "um 10 Uhr Pr: mit Chor von Axur."; 12.1.: "um 10 Uhr Pr. von Axur mit Chor."; 13.1.: "um 10 Uhr Pr: von Axur."; 14.1.: "um 10 Uhr P: von Axur."; 16.1.: "um 10 Uhr Pr: von axur."; 17.1.: "um 10 Uhr QuartettP. ½ 2 Uhr von Axur."; 18.1.: "um 10 Uhr GeneralPr: von Axur im Theater. bis ½ 2 Uhr"; 19.1.: "um 10 Uhr GeneralPr: von Axur."
Besprechungen A031685 (o.D.); A031672
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062782, Notizenbuch; Besprechung: A031672;
Anmerkungen "zum 1t male | ging ziemlich gut. Bassi gefiel nicht sonderlich." (TB); zu Bassi: " Wer sich seiner ehemaligen Erscheinung erinnert, der sieht leider, daß nur noch die Ruine eines herrlichen Gebäudes übrig ist" (A031672); "Decorationen und Garderobe waren über die Massen armselig und unpassend." (A031672);
21.1. Sa
Titel Das Intermezzo
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062783;
Anmerkungen "Abends ins Theater, das Intermezzo." (TB)
22.1. So
Titel Das neue Sonntagskind (Das Neusonntagskind)
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062784;
23.1. Mo
Titel Jugendschwänke
Text-Autor Wilhelm Vogel
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung;
24.1. Di
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062786;
25.1. Mi
Titel Bruderzwist oder die Versöhnung
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "dann ins Theater" (TB)
26.1. Do
Titel Die Teufelsmühle am Wienerberg
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
27.1. Fr
Titel Das neue Jahresgeschenk
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
28.1. Sa
Titel Fidelio
Komponist Ludwig van Beethoven
Nachweise TB: A062790;
Anmerkungen "leer" (TB); laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: "Der lustige Schuster"
29.1. So
Status Neueinstudierung
Titel Rochus Pumpernickel
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried
Proben 23.1.: "um ½ 10 Uhr P: von Pumpernikel."; 26.1.: "um 10 Uhr SezProbe von Pumpernikel."; 27.1.: "um 10 Uhr Probe von Pumpernickel."; 28.1.: "um 10 Uhr GeneralPr: von Pumpernikel."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062791; Notizenbuch;
Anmerkungen "zum 1t male [...] voll." (TB)
30.1. Mo
Titel Rudolph von Felseck
Text-Autor Joseph Korompay
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
31.1. Di
Titel Die Indianer in England
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Gurli – Caroline Brandt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062793;
Anmerkungen "Abends Sie die Gurli vortrefflich." (TB)

Februar 1815

1.2. Mi
Titel Rochus Pumpernickel
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.2. Do
Titel Parteienwut oder Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
3.2. Fr
Status Neueinstudierung
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Besetzung Franz Siebert (Benefiz)
Proben 24.1.: "um 10 Uhr Pr: von den Schwestern von Prag."; 25.1.: "um 10 Uhr Pr von den Schwestern von Prag."; 30.1.: "um 10 Uhr Pr: von den Schwestern von Prag."; 1.2.: "um 10 Uhr SezProbe von den Schwestern von Prag."; 3.2.: "m 10 Uhr GeneralP: von den Schwestern."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062796, Notizenbuch;
Anmerkungen "Abends zum Benefic. des Siebert die Schwestern v: Prag." (TB)
4.2. Sa
Titel Der Rehbock oder die Schuldlosen Schuldbewußten
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
5.2. So
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062798;
6.2. Mo
Titel Das neue Sonntagskind (Das Neusonntagskind)
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062799;
7.2. Di
Status Neueinstudierung
Titel Die Familie Pumpernickel (= Rochus Pumpernickel Teil 2)
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried
Besetzung Joseph Allram
Proben 2.2.: "um 10 Uhr Pr: von Pumpernikel 2t Theil."; 6.2.: "um 10 Uhr Pr: von Pumpernikel 2t Theil."; 7.2.: "um 10 Uhr GeneralPr. von Pumpernikel."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062800, Notizenbuch;
Anmerkungen "Allram, besoffen. Confusionen. pp" (TB)
9.2. Do
Titel Bruderzwist oder die Versöhnung
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
10.2. Fr
Titel Axur
Komponist Antonio Salieri
Proben 10.2.: "um 11 Uhr von Axur."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062803;
Anmerkungen "dann Axur. ziemlich [unleserlich]" (TB)
11.2. Sa
Titel Der Rehbock oder die Schuldlosen Schuldbewußten
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
12.2. So
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Besetzung Aschenbrödel – Caroline Brandt
Zwischenakt (vorweg: "Haydns Lied"; zum Geburtstag Franz I., Kaiser von Österreich)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062805;
Anmerkungen "Abends im Theater zum Geburtstag unseres guten Kaisers, Haydns Lied, und dann. Aschenbrödel. im 2t Akt wurde Lina nach dem Tanze ohnmächtig. alles weggelaßen. und sie erholte sich Gott sey Dank wieder bald." (TB)
13.2. Mo
Titel Johanna von Montfaucon
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
14.2. Di
Titel Der lustige Schuster
Komponist Ferdinando Paer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062807
Anmerkungen
15.2. Mi
Titel Die unterbrochene Whistpartie, oder der Strohmann
Text-Autor Karl Schall
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
16.2. Do
Titel Johann von Paris
Komponist François Adrien Boieldieu
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062809;
17.2. Fr
Titel Die Indianer in England
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Gurli – Caroline Brandt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062810
Anmerkungen "dann noch ins Theater, Gurli herausgerufen" (TB)
18.2. Sa
Titel Die deutschen Kleinstädter
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
19.2. So
Titel Abällino, der große Bandit (in böhmischer Sprache zum Besten der Wohltätigkeitsanstalten)
Text-Autor Heinrich Zschokke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
20.2. Mo
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062813;
21.2. Di
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Besetzung Polawsky (Benefiz); Bibiana – Sophie Schröder
Besprechungen A031628; A031685 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062814; Besprechung: A031628;
Anmerkungen "1 – 2 Akt sehr froh und seltsam. Entführung." (TB, unklar: noch Entführung hinterher?); "und das außerordentlich schöne Spiel der Mad. Schröder als Bibiana haben dem Werke einen ganz rasenden Beyfall verschafft" (A031628);
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 2) durch den Verfasser selbst Textmanuskript am 4. Juli 1814 eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 8. Januar 1815 (mit zahllosen Änderungen)
22.2. Mi
Titel Fidelio
Komponist Ludwig van Beethoven
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062815;
23.2. Do
Titel Der seltene Prozeß
Text-Autor Franz Xaver Karl Gewey
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
24.2. Fr
Titel Der Korsar aus Liebe
Komponist Joseph Weigl
Proben "um 11 Uhr [Probe] vom Corsar"
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062817
25.2. Sa
Titel Othello, der Mohr von Venedig
Text-Autor William Shakespeare
Besprechungen A031877 (als 2. Auff. bezeichnet)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "Aber auch hier, bey der zweyten Vorstellung, war der fünfte Akt ganz in Unordnung, und wir können nur auf mangelhafte Proben schließen." (A031877)
26.2. So
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
27.2. Mo
Titel Die Vestalin
Komponist Gaspare Spontini
Proben "um 10 Uhr Probe von Vestalin, Cosi fantutte und Liedern."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062820;
28.2. Di
Titel Der Prinz von Dänemark (Hamlet)
Text-Autor William Shakespeare
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /

März 1815

1.3. Mi
Titel Abällino, der große Bandit (Zum Besten der Taubstummen in böhmischer Sprache)
Text-Autor Heinrich Zschokke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.3. Do
Titel Die Familie Pumpernickel (= Rochus Pumpernickel Teil 2)
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried
Besetzung Pumpernickel – Hr. Löwe; Seine Schwester – Caroline Brandt; Allram
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062823; Chotek-TB: Weberiana 19 (2006), S. 44
Anmerkungen "Löwe als P. und Brand als seine Schwester spielten gut" (Chotek)
3.3. Fr
Titel Die deutschen Ritter von Nicäa (Die Kreuzfahrer)
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
4.3. Sa
Titel Der Quartierzettel
Text-Autor Georg Reinbeck
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 4) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 25. Februar 1815
5.3. So
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 4) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 25. Februar 1815
6.3. Mo
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
7.3. Di
Status Neueinstudierung
Titel Die Zauberprobe oder: So sind sie alle (Così fan tutte) (nach Treitschke)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Besetzung Genius – Caroline Brandt; Magier – Franz Siebert; Isabella – Christine Böhler; Laura – Therese Grünbaum;
Proben 14.2.: "um 10 Uhr Probe von Cosifantutte." (vgl. schon 9.2.: "um 11 Uhr Conferenz wegen Cosi fantutte."); 15.2.: " um 10 Uhr Pr: von Cosifantutte."; 16.2.: "um 10 Uhr Pr: von Cosifantutte."; 18.2.: " um 10 Uhr Pr: von Cosifantutte."; 19.2.: "um 10 Uhr Pr: v. Cosi fantutte."; 22.2.: "um 10 Uhr Pr: von Cosifantutte"; 23.2.: "um 10 Uhr QuartettPr. von Cosifant."; 24.2.: " um 10 Uhr Lese Probe von Cosifantutte"; 25.2.: "um 10 Uhr QuartettPr. von Cosifantutte."; 27.2.: "um 10 Uhr Probe von Vestalin, Cosi fantutte und Liedern."; 1.3.: "um 10 Uhr Sez Probe von Cosi fantutte."; 2.3.: "um 10 Uhr Sez Probe von Cosi fant:" [jetzt plötzlich anders benannt:] 4.3.: "um 10 Uhr OrchesterPr: von der ZauberProbe im Saale."; 6.3.: "um 10 Uhr GeneralProbe von der ZauberProbe."; 7.3.: "um 10 Uhr Sez und TheaterProbe von Cosi fantutte."
Besprechungen A031628; A031685 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062828, Notizenbuch; Besprechung: A031628
Anmerkungen "zum 1t male Die Zauberprobe nach Cosi fantutte von Treitsch[ke]. | zu meinem Benefice. 2tes im Engagement | gieng alles sehr gut." (TB) ;
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 5) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 21. Februar 1815 (mit einigen Auslassungen)
8.3. Mi
Titel Parteienwut oder Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "dann ins Theater" (TB)
9.3. Do
Titel Die Zauberprobe (Così fan tutte)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062830;
Anmerkungen "zum 2t male, gieng sehr gut. voll." (TB)
10.3. Fr
Titel Die Radikalkur
Text-Autor Johanna Franul von Weißenthurn
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062831;
Anmerkungen "ins Theater, Radikalkur." (TB)
12.3. So
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062833;
13.3. Mo
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
14.3. Di
Titel Der lustige Schuster
Komponist Ferdinando Paer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062835;
15.3. Mi
Titel Johann, Herzog von Finnland
Text-Autor Johanna Franul von Weißenthurn
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
16.3. Do
Titel Adrian von Ostade
Komponist Joseph Weigl
Nachweise TB: A062837
Anmerkungen Ankündigung laut K.K. priv. Prager Zeitung: "Die englischen Waren"
17.3. Fr
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Theaterzettel im Prager Nationalmuseum
18.3. Sa
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
19.3. So
Titel Der Taubstumme oder der Abbé de l’Épée
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Prolog: Sophie Schröder; Abbé de l’Epée – Carl Seewald; Darlemont – Friedrich Wilhelmi; Advocat Franval – Franz Rudolf Bayer
Besprechungen A031628:
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062840; Besprechung: A031628;
Anmerkungen "Abends der Taubstumme" (TB); "Zum Besten des Taubstummeninstituts", mit Prolog von B. A. Ehrlich, gesprochen von Mad. Schröder (A031628):
20.3. Mo
Titel Musikalische Akademie zum Besten der Barmherzigen Brüder
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen (vgl. dazu ausführlicher A090280)
26.3. So
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen (Da am gleichen Tag im Theater Konzert war, muss es sich hier um einen Irrtum in der Ankündigung handeln; zu klären und ggf. Eintrag beseitigen)
27.3. Mo
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder Die Kraft des Glaubenss
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise TB: A062848
Anmerkungen "ins Theater, Maria Culm" (TB);
28.3. Di
Titel Die Zauberprobe (Così fan tutte)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062849;
Anmerkungen "zum 3t male. ging gut." (TB)
29.3. Mi
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
30.3. Do
Titel Der Wasserträger
Komponist Luigi Cherubini
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062851
Anmerkungen "gut" (TB)
31.3. Fr
Titel Axel und Walburg
Text-Autor Adam Gottlob Oehlenschläger
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /

April 1815

1.4. Sa
Titel Die Verwandlungen
Komponist Anton Friedrich Fischer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.4. So
Titel Die Schweizer Familie
Komponist Joseph Weigl
Proben 31.3.: "um 10 Uhr GeneralProbe von der Wette. dann von der Schweizerfamilie."; 1.4.: "um 9 Uhr Probe von der Schweizerfamilie."
Nachweise TB: A062854
Anmerkungen "um ½ 4 Uhr die Schweizerfamilie, von meinen Choristen recht brav. dann Maria Stuart" (TB) (Es bleibt unklar, um welche Art von Veranstaltung es sich hier handelte! Am Abend Schillers "Maria Stuart")
Titel Maria Stuart
Text-Autor Friedrich von Schiller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062854;
3.4. Mo
Titel Die zwei Worte (in böhm. Sprache zum Besten der Barmherzigen Brüder)
Komponist Nicolas Dalayrac
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Titel Herr Keifenstein (in böhm. Sprache zum Besten der Barmherzigen Brüder)
Text-Autor Johann Nepomuk Štĕpánek
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
4.4. Di
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Besetzung Leporello – Luigi Bassi
Proben 3.4.: "um 11 Uhr [Probe] von Don Juan."; 4.4.: "um 10 Uhr QuartettProbe mit Dialog von Don Juan für Bassi im Theater."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062856
Anmerkungen "Bassi Leporello | gieng gut." (TB)
5.4. Mi
Titel Die silberne Hochzeit
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
6.4. Do
Titel Elise von Valberg
Text-Autor August Wilhelm Iffland
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
7.4. Fr
Status Prager Erstaufführung (?)
Titel Der Teufelsstein bei Mödlingen oder Die Zauber-Rose
Komponist Wenzel Müller
Besetzung Susette Neumayer (Benefiz)
Proben 1.4.: "um 11 Uhr [Probe] vom Teufelstein."; 3.4.: "um 10 Uhr Probe vom Teufelstein"; 5.4.: "um 9 Uhr Probe vom Teufelstein."; 6.4.: "um 10 Uhr SezPr: vom Teufelsstein."; 7.4.: "um 10 Uhr GeneralPr: vom Teufelstein."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062859, Notizenbuch;
Anmerkungen "Abends der Teufelstein. Benefice der Mad: Neumaier." (TB)
Archivalien [nicht im Zensur-Protokoll]
8.4. Sa
Status Prager Erstaufführung
Titel Die Wette
Komponist Bernhard Anselm Weber
Proben 13.3.: "um 10 Uhr Pr: von der Wette."; 14.3.: "um 10 Uhr Pr. von der Wette."; 21.3.: "um 11 Uhr Lese Probe von der Wette."; 23.3.: "um 10 Uhr Probe von der Wette."; 25.3.: "um 11 Uhr Probe von der Wette."; 27.3.: "um 10 Uhr Sez Probe von der Wette."; 28.3.: "um 10 Uhr Quartett Sez Probe von der Wette."; 29.3.: "um 10 Uhr Quartett und Sez Probe von der Wette."; 30.3.: "um 10 Uhr OrchesterProbe von der Wette."; 31.3.: "um 10 Uhr GeneralProbe von der Wette. dann von der Schweizerfamilie."; 8.4.: "um 9 Uhr SezProbe von der Wette."
Besprechungen A031877;
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062860,Notizenbuch; Besprechung A031877
Anmerkungen "zum Erstemale [...] fiel ganz durch obwohl es gut gieng. (TB); "Das Publikum fand diese Oper äußerst langweilig, und es blieb bey der ersten Vorstellung." (A031877)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 7) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 5. April 1815
9.4. So
Titel Rosamunde Clifford
Text-Autor Karl Theodor Körner
Besetzung Rosamunda – Franziska Sontag; König Heinrich – Franz Rudolf Bayer; Armand – Friedrich Wilhelmi
Proben 9.4.: "in die Probe von Rosamunde."
Besprechungen A031877; A031545 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062861; Besprechung A031877 (ohne Datum)
Anmerkungen "Abends ins Theater, Rosamunde, von Körner o" (TB); "Die Besetzung der Rollen war vortrefflich, und man kann diese Vorstellung unter die gelungensten der hiesigen Bühne rechnen." (A031545)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 6) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 16. März 1815
10.4. Mo
Titel Der Teufelsstein bei Mödlingen oder Die Zauber-Rose
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062862
Anmerkungen "zum 2t male" (TB)
11.4. Di
Titel Der Wirrwarr
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
12.4. Mi
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062864;
Anmerkungen "für den Pensionsfond, alles machten Statist[en]" (TB)
13.4. Do
Titel Die Aussteuer
Text-Autor August Wilhelm Iffland
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "Abends ins Theater" (TB)
14.4. Fr
Titel Johann von Paris
Komponist François Adrien Boieldieu
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062866
15.4. Sa
Titel Karolus Magnus oder: Der große Gallatag in Krähwinkel
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
16.4. So
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062868
17.4. Mo
Titel Die durchlauchten Reisenden, oder der Liefländische Tischler
Text-Autor Alexandre Duval
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
18.4. Di
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
19.4. Mi
Titel Die Jäger
Text-Autor August Wilhelm Iffland
Besetzung Oberförster – Johann Karl Liebich; Oberförsterin – Johanna Liebich; Anton – Franz Rudolf Bayer; Riekchen – Christine Böhler
Besprechungen A031812 (hierauf bezogen?)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062871; Besprechung A031812 (o.D.)
Anmerkungen "Eine der vollendersten Darstellungen auf unserer Bühne […] Herr Liebich wird jetzt in der Rolle des Oberförsters von keinem Künstler Deutschlands übertroffen werden. Madame Liebich war als Oberförsterinn sehr brav; eben so Herr Bayer als Anton, und Demoiselle Böhler als Riekchen. Bey der Aufführung solcher Stücke ist unsere Bühne ganz vorzüglich" (A031812)
20.4. Do
Status Neueinstudierung
Titel Elisene, Prinzessin von Bulgarien
Komponist Johann Joseph Rösler
Besetzung Johann Christoph Grünbaum; Olfriede – Marianne Kainz (Debüt); Caroline Brandt
Proben 10.4.: "um 10 Uhr Probe von der Elisene."; 11.4.: "um 10 Uhr Pr: von Elisene."; 12.4.: "um 10 Uhr Probe von Elisene."; 13.4.: "um 11 Uhr Chor Probe von Elisene."; 14.4.: "um 10 Uhr Probe von Elisene"; 17.4.: "um 10 Uhr Quart- | Probe von Elisene."; 18.4.: "um 10 Uhr GeneralPr: von Elisene im Theater."; 19.4.: "um 11 Uhr Probe von Elisene."; 20.4.: "um 10 Uhr GeneralPr von Elisene."
Besprechungen A031877; A031838 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062872, Notizenbuch; Besprechung A031877 (ohne Datum)
Anmerkungen "zum Erstenmale Nb: unter mir, Elisene, zum Bene- | fice des H: Grünbaum. erster Versuch der Mlle | Kainz. recht brav. zu Lina. herausgerufen." (TB)
21.4. Fr
Titel Das Rätsel
Text-Autor Karl Wilhelm Salice-Contessa
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
22.4. Sa
Titel Elisene, Prinzessin von Bulgarien
Komponist Johann Joseph Rösler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062874;
Anmerkungen "zum 2t male" (TB)
23.4. So
Titel Die Hussiten vor Naumburg
Text-Autor August von Kotzebue
Proben 19.4.: "um 5 Uhr Probe von den Hussiten."; 21.4.: "um 10 Uhr Probe von den Hussiten."; 22.4.: "um 10 Uhr GeneralPr: von den Hussiten."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062875, Notizenbuch;
Anmerkungen "Abends die Hussiten zum 1t male. ging gut."
24.4. Mo
Titel Die Zauberprobe (Così fan tutte)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062876; Chotek-TB: Weberiana 19 (2009), S. 46;
Anmerkungen "zum 4t male." (TB); "ganz gut gegeben" (Chotek)
25.4. Di
Titel Pagenstreiche
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062877;
Anmerkungen "Abends Klavier gespielt. Pagenstreiche." (TB)
26.4. Mi
Titel Der Korsar aus Liebe
Komponist Joseph Weigl
Nachweise TB: A062878
Anmerkungen "sehr schlecht." (TB); in der Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: Aschenbrödel
27.4. Do
Titel Don Ranudo de Colibrados
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "dann ins Theater." (TB)
28.4. Fr
Titel Ubaldo
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Herzogin Allwina – Franziska Sontag (Benefiz); Carl Seewald; Graf Serravale – Hr. Löwe; Graf Alamonte – Friedrich Wilhelmi; Blanka – Christine Böhler
Besprechungen A031877; A031545 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062880; Besprechungen: A031877 (ohne Datum)
Anmerkungen "Benefic der Mad: Sonntag." (TB) "gab hier 9 Gastrollen" (A031838)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 3) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 30. April 1815
29.4. Sa
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Besetzung Lorchen – Caroline Brandt
Proben 29.4.: "um 10 Uhr Probe von den [...] Schwestern von Prag, Mlle Brand für Mad: Allram das Lorchen"
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062881
30.4. So
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Gastrollen Prinz Ramiro – Viktor Rosenfeld
Proben 30.4.: "um 11 Uhr Probe von Aschenbrödel mit Quart: im Theater."
Besprechungen A031871; A031838 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062882
Anmerkungen "H: Rosenfeld den Ramiro. gefiel. herausgerufen." (TB); "Seine schöne Stimme und sein angenehmer Vortrag erhielten rauschenden Beyfall" (A031871)

Mai 1815

1.5. Mo
Titel Othello, der Mohr von Venedig
Text-Autor William Shakespeare
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.5. Di
Titel Johann von Paris
Komponist François Adrien Boieldieu
Besetzung Therese Grünbaum
Gastrollen Johann – Viktor Rosenfeldt
Proben 1.5.: "um 12 Uhr von Joh: v: Par: mit Rosenf:"; 2.5.: "um 11 Uhr [Probe] von Joh: v: Paris."
Besprechungen A031838 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062884
Anmerkungen " H: Rosenfeld den Joh: steif pp. Mad: Grünb: sang zum leztenmale." (TB)
3.5. Mi
Titel Sitah Mani oder Karl XII. bey Bender
Text-Autor Christian August Vulpius
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062885
Anmerkungen "ins Theater Sittah Mani" (TB)
4.5. Do
Titel Schill oder Das Deklamatorium zu Krähwinkel
Text-Autor Ernst August Friedrich Klingemann
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062886
Anmerkungen "Abends im Theater. Schill." (TB)
5.5. Fr
Titel Der arme Poet
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise TB: A062887
Titel Adrian von Ostade
Komponist Joseph Weigl
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062887
6.5. Sa
Titel Othello, der Mohr von Venedig
Text-Autor William Shakespeare
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
7.5. So
Status Prager Erstaufführung
Titel Die Alpenhirten
Komponist Friedrich Wollank
Besetzung Niklas – Hr. Löwe
Proben 24.4.: "um 10 Uhr Probe von den Alpenhirten."; 25.4.: "um 10 Uhr Probe von den Alpenhirten."; 27.4.: "Probe von den Alpenhirten um 10 Uhr bey mir gemacht."; 28.4.: "um 10 Uhr Probe von den Alpenhirten"; 29.4.: " um 10 Uhr Probe von den Alpenhirten[durchgestrichen] Schwestern von Prag, Mlle Brand für Mad: Allram das Lorchen, um 7 Uhr Leseprobe von den Alpenhirten."; 1.5.: "um 10 Uhr Probe von den Alpenhirten"; 2.5.: "um 10 Uhr Quart. Pr: von Alpenhirten"; 3.5.: "um 11 Uhr Quart: Pr. von den Alpenhirten."; 4.5.: "um 11 Uhr SezProbe von den Alpenhirten."; 5.5.: "um 11 Uhr Correctur OrchesterProbe von den Alpenhirten bis ½ 2 Uhr."; 6.6.: "um 10 Uhr GeneralProbe von den Alpenhirten"
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 71 (15. Juni 1815), S. 302; A031877
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062889, Notizenbuch; Besprechungen: Sammler; A031877;
Anmerkungen "Abends zum Erstenmale die Alpenhirten. op: 3 Akten von Wollank. gieng gut. und gefiel nicht. – das Volk weiß nicht was es will. ich ärgerte mich sehr. Ende um ¾ auf 10 Uhr." (TB); "Obgleich die Musik […] sehr originell ist, so wollte sie doch dem Publikum nicht gefallen" (A031877);
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 9) Textdruck (Wien 1809) eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 21. Februar 1815
8.5. Mo
Titel Die durchlauchten Reisenden, oder der Liefländische Tischler
Text-Autor Alexandre Duval
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
9.5. Di
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Gastrollen Ramiro – Viktor Rosenfeldt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062891
Anmerkungen "H: Rosenfeld den Ramiro. heute war das Publikum kalt gegen ihn." (TB)
10.5. Mi
Titel Die Verlobungsfeier (Der Brauttanz oder Der Schwiegersohn von ungefähr)
Text-Autor Heinrich Clauren
Besetzung Fritz Brandenstein – Caroline Brandt; Baron von Besser – Johann Karl Liebich; Fräulein Besser – Christine Böhler; Kanzleidirektor – Carl Seewald; Mad. Brandenstein – Johanna Liebich; Wachtmeister – Friedrich Wilhelmi; Liber – Joseph Allram; Ignaz Polstrnatzky – Joseph Passy
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 71 (15. Juni 1815), S. 302 (dort unter 10. Mai); A031877 (dort unter 11. Mai); A031818 (o.D.)
Nachweise laut Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung am 10. Mai; / TB: A062892; Theaterzettel im Prager Nationalmuseum; Besprechung Sammler; A031877 (o.D.)
Anmerkungen "zum 1t male." (TB); "gefiel hier recht sehr, was, in Hinsicht der Aufführung, ganz allein, das über allen Ausdruck schöne Spiel des Herrn Liebich als Baron Besser bewirkte." (A031877): "es gewann eine große Partey für sich, was es freylich zum Theil auch der sehr gelungenen Darstellung zu verdanken hat" (A031818)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 8) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 20. April 1815 (mit diversen Änderungen)
11.5. Do
Titel Fanchon
Komponist Friedrich Heinrich Himmel
Proben 8.5.: "um 10 Uhr Probe von Fanchon."; 11.5.: "um 9 Uhr Probe von Fanchon."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062893
12.5. Fr
Titel Die Alpenhirten
Komponist Friedrich Wollank
Proben 12.5.: "um 9 Uhr Pr: von den Alpenhirten."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062894; Chotek-TB: Weberiana 19 (2009), S. 46f.
Anmerkungen vgl. TB 8.5.: "das Buch der Alpenhirten mit Lieb:[ich] gestrichen."; 9.5.: "Alpenhirten eingerichtet."; 12.5.: "zum 2t male, abgekürzt. gefiel doch nicht." (TB); "heute war auf dem Zettel angekündigt daß sie abgekürzt sey, demungeachtet mißfiel sie so sehr daß man nach dem Ende nichts als Zischen hörte" (Chotek)
13.5. Sa
Titel Die Verlobungsfeier (Der Brauttanz oder Der Schwiegersohn von ungefähr)
Text-Autor Heinrich Clauren
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062895
Anmerkungen " Abends die Verlobungsfeyer." (TB)
15.5. Mo
Status Neueinstudierung
Titel Agnes Sorel
Komponist Adalbert Gyrowetz
Gastrollen König – Viktor Rosenfeldt
Proben 8.5.: "um 11 Uhr [Probe] von Agnes Sorell."; 9.5.: "um 11 Uhr Probe von Agnes Sorell."; 10.5.: "um 11 Uhr Probe von Agnes Sorell."; 11.5.: "um 11 Uhr von Agnes Sorell mit Chor."; 12.5.: "um 10 Uhr Quart: von Agnes Sorell."; 13.5.: " um 10 Uhr GeneralProbe von Agnes Sorell."; 15.5.: " um 10 Uhr Pr. mit Dialog von Agnes Sorell."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062897, Notizenbuch;
Anmerkungen "Abends zum Erstenmale Agnes Sorell H: Rosenfeldt den König. gieng gut. gefiel. herausgerufen." (TB)
16.5. Di
Titel Abällino, der große Bandit
Text-Autor Heinrich Zschokke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062898
Anmerkungen "in Abällino" (TB)
17.5. Mi
Titel Der Rehbock oder die Schuldlosen Schuldbewußten
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
18.5. Do
Titel Rochus Pumpernickel (Teil 1)
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried
Gastrollen Heinrich – Knerle
Proben 18.5.: "um 9 Uhr TheaterPr: von Pumpernikel."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062900
Anmerkungen " Abends Pumpernikel 1t Theil. H: Knerle den Heinrich. beinahe ausgezischt." (TB)
19.5. Fr
Titel Der häusliche Zwist (= Das übelgehütete Mädchen)
Text-Autor August von Kotzebue
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 71 (15. Juni 1815), S. 302
Nachweise Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung unter dem Titel: "Das übelgehütete Mädchen"; Besprechung Sammler;
20.5. Sa
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise TB: A062902
Anmerkungen Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Agnes Sorell
21.5. So
Titel Das übelgehütete Mädchen (= Der häusliche Zwist)
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
22.5. Mo
Titel Ballett
Nachweise TB: A062903 (ohne Titel)
Anmerkungen "Abends ins Ballett. sehr nett" (TB)
Titel Bruderzwist oder die Versöhnung
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen als zweites Werk an diesem Abend? (Reihenfolge?)
23.5. Di
Titel Das Chamäleon (Das Kamäleon)
Text-Autor Heinrich Beck
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Anmerkungen "ins Theater." (TB)
24.5. Mi
Titel Adrian von Ostade
Komponist Joseph Weigl
Gastrollen Ostade – Viktor Rosenfeldt
Proben 24.5.: "um 11 Uhr Probe von Ostade für H: Rosenfeldt."
Besprechungen A031818 (o.D.); A032092
Nachweise TB: A062906
Anmerkungen "Abends Ostade und neues Ballet." (TB); laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: Das übelgehütete Mädchen
Titel Ballett
Komponist ?
Nachweise TB: A062906
Anmerkungen "Abends Ostade und neues Ballet." (TB)
26.5. Fr
Titel Welche ist die Braut?
Text-Autor Johanna Franul von Weißenthurn
Besetzung Caroline Brandt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062908
Anmerkungen "Lina spielte mit großer Anstrengung." (TB)
27.5. Sa
Titel Axel und Walburg
Text-Autor Adam Gottlob Oehlenschläger
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
28.5. So
Status Wiederaufnahme
Titel Die vornehmen Wirte
Komponist Charles Simon Catel
Besetzung Pauline – Christine Böhler
Gastrollen Marquis Ravanes (Ravannes) – Viktor Rosenfeldt
Proben 16.5.: " um 10 Uhr mit H: Rosenfeldt die vornehmen Wirthe durchgesungen."; 17.5.: "um 10 Uhr Probe von den Vornehm: Wirthen."; 18.5.: "um 10 Uhr [Probe] von den vornehmen Wirthen."; 19.5.: "um 10 Uhr Probe von den Vornehmen Wirthen."; 20.5.: "um 10 Uhr Probe von den vorn: Wirthen."; 22.5.: "um 10 Uhr Pr: von den Vorn: Wirthen."; 23.5.: "um 11 Uhr Pr: von den vorn: Wirthen"; 25.5.: "um 10 Uhr SezProbe von den Vorneh: Wirth:"; 26.5.: "um 10 Uhr Quartett Pr. von den Vorn: Wirth."; 27.5.: "10 Uhr Gener: Pr. von den vor: Wirth."
Besprechungen A031944; A031818 (o.D.); A032092
Nachweise (Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung als: "Die berühmten Gastwirte"); TB: A062910; Besprechung: A031944; A031877 (ohne Datum)
Anmerkungen "Rosenfeldt den Ravanes. ziemlich. es gieng gut alles" (TB); "wieder z. Erstenmahl nach dem Tode des unvergeßlichen Mohrhardt aufgeführt. Herr Rosenfeld von Pesth spielte darin den Marquis Ravanne, doch konnte er seinen Vorgänger nicht erreichen, nachdem ihm ganz die Höhe der Stimme Mohrhardts, die ganz für die französische Musik geschaffen war, und sein freyes lebendiges Spiel abgeht." (A031877); "machte dießmahl sehr wenig Glück" (A031944)
29.5. Mo
Titel Das übelgehütete Mädchen (= Der häusliche Zwist)
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
30.5. Di
Titel Agnes Sorel
Komponist Adalbert Gyrowetz
Besetzung Agnes – Christine Böhler; Page – Mad. Allram; Bertha – Caroline Brandt; Ratiniere – Hr. Allram
Gastrollen Karl VII. – Viktor Rosenfeldt
Proben 30.5.: "um 9 Uhr Quart: Pr. v Agnes Sorell für Grünb."
Besprechungen A031812; A031818 (o.D.); A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062912; Besprechung A031812 (o.D.)
Anmerkungen "Abends Agnes Sorell gut." (TB); "sehr brav, im Spiel hatte er [Rosenfeldt] sehr wenig Feuer und Wahrheit. Demoiselle Böhler sang die Agnes vortrefflich, besonders im 3. Akt. Mad. Allram war als Page in männlicher Kleidung etwas befangen, Demoiselle Brand war als Bertha viel zu vornehm angezogen. Herr Allram war für den Ratiniere zu alt." (A031812)
31.5. Mi
Titel Johann Vasmer, Bürgermeister von Bremen
Text-Autor Friedrich Ludwig Schmidt
Besetzung Vasmer – Carl Seewald (zum Benefiz); Minden – Friedrich Wilhelmi
Besprechungen A031944; A031877 (ohne Datum)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung: A031944; A031877 (o.D.);
Anmerkungen "wir begnügen uns, zu erzählen, daß es hier, trotz der braven Vorstellung nur wenig Beyfall fand, und schwerlich zum zweyten Mahle gegeben werden dürfte." (A031944)
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 10) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 2. Mai 1815

Juni 1815

1.6. Do
Titel Die vornehmen Wirte
Komponist Charles Simon Catel
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.6. Fr
Titel Salomons Urteil
Komponist Adrien Quaisin
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062915
3.6. Sa
Titel Die unterbrochene Whistpartie, oder der Strohmann
Text-Autor Karl Schall
Besprechungen A031944;
Nachweise TB: A062916 (ohne Titel); Besprechung: A031944
Anmerkungen "ins Theater. Kobler zum 1t male." (TB); "mit erhöhten Eintrittspreisen und Abonnement supspendu" (A031944)
Titel Die Glückliche Wilde. (Ballett-Pantomime)
Choreograph Fortunato Bernardelli
Gastrollen Familie Kobler; Franz Kobler
Besprechungen A031944; (vgl. auch A031641, o.D.; A031818, o.D.); A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062916 (ohne Titel); Besprechung: A031944
Anmerkungen "ins Theater. Kobler zum 1t male." (TB); zu Kobler: "Er ist unstreitig jetzt der beste Grotesk Tänzer, seine Salti tondi sind ganz außerordentlich" (A031641); "beyde Schwestern haben viel Gewandtheit, Präcision und Anmuth, und vorzüglich gehört der Bruder unter die ersten Grotesktänzer unserer Zeit; gleichwohl war die Wirkung ihrer Kunst nicht sehr groß." (A031944);
4.6. So
Titel Die Verwandlungen
Komponist Anton Friedrich Fischer
Besprechungen A031944
Nachweise Besprechung: A031944;
Anmerkungen "ins Theater." (TB)
Titel Das lustige Gärtnermädchen (Ballett)
Choreograph Fortunato Bernardelli
Besprechungen A031944; A031818 (o.D.); A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung: A031944;
Anmerkungen "ins Theater." (TB); A031877 darauf bezogen??
5.6. Mo
Titel Die Verlobungsfeier (Der Brauttanz oder Der Schwiegersohn von ungefähr)
Text-Autor Heinrich Clauren
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
6.6. Di
Titel Die beiden Savoyarden
Komponist Nicolas Dalayrac
Besprechungen A031944
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung: A031944;
Anmerkungen "ins Theater. Ballet." (TB)
Titel Die nächtlichen Liebhaber (Ballett)
Besetzung Familie Kobler
Besprechungen A031944; A031641 (o.D.); A031818 (o.D.); A032092
Nachweise TB: A062919 (ohne Titel); Besprechung: A031944
Anmerkungen "ins Theater. Ballet." (TB); "Diese beyden Ballete [vom 4. u. 6. Juni] gefielen noch weniger als das erste." (A0319449,
7.6. Mi
Titel Ubaldo
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
8.6. Do
Titel Agnes Sorel
Komponist Adalbert Gyrowetz
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
9.6. Fr
Titel Der Rehbock oder die Schuldlosen Schuldbewußten
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
10.6. Sa
Titel Welche ist die Braut?
Text-Autor Johanna Franul von Weißenthurn
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
11.6. So
Titel Das war ich
Text-Autor Johann Hutt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Titel Der Raub der Zemire (Ballett)
Besetzung Hr. Gerstel
Gastrollen Familie Kobler;
Besprechungen A031944; A031641 (o.D.); A031818 (o.D.); A032092
Nachweise Besprechung: A031944;
Anmerkungen "in 1em Akt […] gefiel bey Weitem mehr als die beyden Pantomimen […] Die Familie ward jedesmahl hervorgerufen. Hr. Gerstl, den wir immer als braven Tänzer und Schauspieler kannten, zeigte uns in allen diesen Vorstellungen als Grotesk eine solche Kunstfertigkeit, daß ihm allgemeiner enthusiastischer Beyfall zu Theil wurde." (A031641); "in welchem der Mangel an Figuranten durch einige militärische Evolutionen gedeckt wurde" (A031944)
12.6. Mo
Titel Agnes Sorel
Komponist Adalbert Gyrowetz
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
13.6. Di
Titel Die gefährliche Nachbarschaft
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Titel Der Raub der Zemire (Ballett)
Besetzung Hr. Gerstel
Gastrollen Familie Kobler
Besprechungen A031641 (o.D.); A031818 (o.D.); A032092
Nachweise Besprechung: A032092
14.6. Mi
Titel Aline, Königin von Golkonda (Aline, reine de Colconde)
Komponist Henri-Montan Berton
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
15.6. Do
Titel Die Vertrauten
Text-Autor Adolf Müllner
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
Titel Die Glückliche Wilde. (Ballett-Pantomime)
Choreograph Fortunato Bernardelli
Gastrollen Familie Kobler; Franz Kobler
Besprechungen A032092; (vgl. auch A031641, o.D.; A031818, o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A062916 (ohne Titel); Besprechung: A031944
16.6. Fr
Titel Ubaldo
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
18.6. So
Titel Fridolin
Text-Autor Franz Ignaz von Holbein
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
19.6. Mo
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
20.6. Di
Titel Rudolph von Felseck
Text-Autor Joseph Korompay
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
21.6. Mi
Titel Aline, Königin von Golkonda (Aline, reine de Colconde)
Komponist Henri-Montan Berton
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
22.6. Do
Titel Die Jungfrau von Orleans
Text-Autor Friedrich von Schiller
Besetzung Dunois – Franz Rudolf Bayer; Karl VII – Polawsky
Gastrollen Jungfrau von Orleans – Auguste Schmidt (als erste Gastrolle)
Besprechungen A031313; A031631 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechungen: A031313
Anmerkungen Auguste Schmidt: "Sie wurde bey jedem Abgehen, wenn sie sprach, und bey ihrer Schluß-Scene stark applaudirt und am Ende einstimmig vorgerufen" (A031313); "Sie gab zwölf Gastrollen in unserm Tempel, gefiel allgemein" (A031631)
23.6. Fr
Status Prager Erstaufführung
Titel Babylons Pyramiden oder Die Pyramiden von Babylon
Komponist Peter von Winter
Besetzung Josef Wolfgang Kainz (Benefiz)
Proben 31.5.: "um 10 Uhr Probe von Babylons Pyramiden."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Notizenbuch;
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 13) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 29. Mai 1815
24.6. Sa
Titel Die Indianer in England
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
25.6. So
Titel Elisene, Prinzessin von Bulgarien
Komponist Johann Joseph Rösler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
26.6. Mo
Titel Das Mädchen von Marienburg
Text-Autor Franz Kratter
Besetzung Zar – Franz Rudolf Bayer; Pastor – Carl Seewald; Fürstin – Therese Brunetti
Gastrollen Chatinka – Auguste Schmidt (als 2. Gastrolle)
Besprechungen A031313; A031631 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung A031313;
Anmerkungen "bestättigte auch in dieser Rolle unser Urtheil als tief denkende Künstlerinn" (A031313)
27.6. Di
Titel Babylons Pyramiden oder Die Pyramiden von Babylon
Komponist Peter von Winter
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
28.6. Mi
Titel Parteienwut oder Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Gastrollen Lady Laud – Auguste Schmidt (a.G.)
Besprechungen A031313; A031631 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechung A031313;
Anmerkungen "am Schluße wurde sie extastisch gerufen." (A031313)
29.6. Do
Titel Die Spanier in Peru oder Rollas Tod
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrollen Elvire – Auguste Schmidt (a.G.)
Besprechungen Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Aschenbrödel; Ankündigung: A031313; Besprechung: A031631 (o.D.)
30.6. Fr
Titel Haß allen Weibern
Text-Autor Ignaz Franz Castelli
Gastrollen Amalia – Auguste Schmidt (a.G.)
Besprechungen Ankündigung: A031313; laut Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Rollas Tod; / Besprechung: A031631 (o.D.)
Nachweise (unklar; Besprechung o.D.)
Anmerkungen laut TB abweichend: "dann ins Theater. Blinde Liebe – und der neue Gutsherr." (A062943)

Juli 1815

1.7. Sa
Titel Die Zauberprobe (Così fan tutte)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
2.7. So
Titel Graf Benjowsky oder die Verschwörung auf Kamtschatka
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrolle Eulalia – Auguste Schmidt
Besprechungen A031631 (o. D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
3.7. Mo
Titel Aline, Königin von Golkonda (Aline, reine de Colconde)
Komponist Henri-Montan Berton
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
4.7. Di
Titel Die Verwandlungen
Komponist Anton Friedrich Fischer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
5.7. Mi
Titel Das unterbrochene Opferfest
Komponist Peter von Winter
Besetzung Murney - Viktor Rosenfeldt (Gastrolle)
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
6.7. Do
Titel Menschenhaß und Reue
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrolle Eulalia – Auguste Schmidt
Besprechungen A031631 (o. D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
7.7. Fr
Titel Die Räuber
Text-Autor Friedrich von Schiller
Besetzung Carl Moor – Franz Rudolph Bayer
Gastrolle Amalie – Auguste Schmidt, Franz Moor – Hr. Blümel
Besprechungen A031631 (o. D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
8.7. Sa
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
9.7. So
Titel Die Piccolomini
Text-Autor Friedrich von Schiller
Besetzung Wallenstein – Johann Karl Liebich
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 91 (Di 1. August), S. 381f.; A031271
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechungen Sammler
Archivalien Die beiden Hauptteile der Wallenstein-Trilogie wurden 1814 sowohl im Manuskript (Zensur-Protokoll 1814, Nr. 10 und 11) als auch im Druck (Wien 1814 in der Einrichtung für die Wiener Hoftheater: Zensur-Protokoll 1814, Nr. 9 und 15) bei der Zensur eingereicht. Am 13. Mai 1814 wurde die Originalfassung zur Aufführung abgewiesen, die Wiener Bearbeitung zugelassen (mit nochmaliger Bestätigung am 26. Juni 1814 für die im Druckexemplar gemachten handschriftlich eingefügten Abänderungen).
10.7. Mo
Titel Wallensteins Tod
Text-Autor Friedrich von Schiller
Besetzung Wallenstein – Johann Karl Liebich
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 91 (Di 1. August), S. 381f.; A031271
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Besprechungen Sammler
Archivalien (siehe Anm. zum 9.7.)
11.7. Di
Titel Der lustige Schuster
Komponist Ferdinando Paer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
12.7. Mi
Titel Barbarei und Größe
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
13.7. Do
Titel Der verbannte Amor, oder: die argwöhnischen Eheleute
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrollen Professorin – Auguste Schmidt
Besprechungen A031631 (o. D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
15.7. Sa
Titel Die Piccolomini
Text-Autor Friedrich von Schiller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung /
16.7. So
Titel Wallensteins Tod
Text-Autor Friedrich von Schiller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
17.7. Mo
Titel Die Vestalin (La Vestale)
Komponist Gaspare Spontini
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
18.7. Di
Titel Bruderzwist oder die Versöhnung
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrollen Lotte – Auguste Schmidt; Doktor – Friedrich Reizenberg
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
19.7. Mi
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
20.7. Do
Titel Agnes Bernauerin
Text-Autor Joseph August von Toerring
Gastrollen Agnes – Auguste Schmidt; Albrecht – Friedrich Reizenberg
Besprechungen A031631 (o. D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
21.7. Fr
Titel Die Dorfsängerinnen (La cantratrici villane)
Komponist Valentino Fioravanti
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
22.7. Sa
Titel Der Schutzgeist
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
23.7. So
Titel Der Shawl
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung; / Journal 1815;
Titel Arlequin der Apothekerjunge (Pantomime)
Gastrollen Arlequin – Johann Brinke (als erste Gastrolle)
Besprechungen A031839; A032092
Nachweise Besprechung A031839; Journal 1815
24.7. Mo
Titel Das war ich
Text-Autor Johann Hutt
Nachweise Journal 1815
Titel Arlequin der Apothekerjunge (Pantomime)
Gastrollen Arlequin – Johann Brinke (a.G.)
Besprechungen A031839; A032092
Nachweise Besprechung A031839;
Anmerkungen laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung ebenfalls gegeben: Der Shawl; Journal 1815
25.7. Di
Titel Johann von Paris (Jean de Paris)
Komponist François Adrien Boieldieu
Besetzung Johann – Wilhelm Ehlers
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
26.7. Mi
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
27.7. Do
Titel Das unterbrochene Opferfest
Komponist Peter von Winter
Besetzung Murney – Wilhelm Ehlers
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
28.7. Fr
Titel Das Epigramm
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrolle Hauptmann Klinker – Reitzenberg (Benefiz)
Besprechungen A031907 (o.D.);
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
29.7. Sa
Titel Die vornehmen Wirte
Komponist Charles Simon Catel
Besetzung Marquis – Wilhelm Ehlers (Benefiz)
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
30.7. So
Titel Die Feuerprobe
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Journal 1815
Anmerkungen
Titel Arlequin der Apothekerjunge (Pantomime)
Gastrollen Arlequin – Johann Brinke (a.G.)
Besprechungen A031839; A032092 (dort fälschlich unter 29. August)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; Besprechung A031839 (dort fälschlich unter 29.7.);
31.7. Mo
Titel Der lustige Schuster
Komponist Ferdinando Paer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815

August 1815

1.8. Di
Titel Die Kreuzfahrer (Die deutschen Ritter vor Nicäa)
Text-Autor August von Kotzebue
Gastrollen Balduin – Friedrich Reizenberg (a.G.)
Besprechungen A031907 (o.D.)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; Theaterzettel im Prager Nationalmuseum
Anmerkungen zu Reizenberg, der bereits 1814 gastierte: "Er ist ein sehr denkender Künstler, und wurde immer mit enthusiastischem ungetheiltem Beyfall hervorgerufen. Er ist bereits engagirt, und wird bey uns bleiben." (A031907)
2.8. Mi
Titel Sorgen ohne Noth und Noth ohne Sorgen
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
3.8. Do
Titel Die Missverständnisse
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Journal 1815
Status Prager Erstaufführung
Titel Der neue Gutsherr
Komponist François Adrien Boieldieu
Besetzung Johann – Wilhelm Ehlers
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Notizenbuch; Journal 1815
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 14) Textmanuskript (in der Übersetzung von Ignaz Franz Castelli eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 14. Juli 1815
4.8. Fr
Titel Das war ich
Text-Autor Johann Hutt
Nachweise Journal 1815
Titel Perseus und Andromeda (Pantomime)
Komponist (Pasticcio)
Besetzung Johann Brinke
Besprechungen A031839; A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; Besprechung A031839;
5.8. Sa
Titel Das Blatt hat sich gewendet
Text-Autor Friedrich Ludwig Schröder
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
6.8. So
Titel Der neue Gutsherr
Komponist François Adrien Boieldieu
Besetzung Johann – Wilhelm Ehlers
Nachweise Journal 1815
Titel Perseus und Andromeda
Komponist (Pasticcio)
Gastrollen Arlequin – Johann Brinke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
7.8. Mo
Titel Organe des Gehirns
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
8.8. Di
Titel Die vornehmen Wirte
Komponist Charles Simon Catel
Besetzung Marquis – Wilhelm Ehlers
Nachweise Journal 1815
Anmerkungen laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: Don Juan
9.8. Mi
Titel Abällino, der große Bandit
Text-Autor Heinrich Zschokke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
10.8. Do
Titel Die Schwestern von Prag
Komponist Wenzel Müller
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
11.8. Fr
Titel So sind sie gewesen
Text-Autor Cäsar Max Heigel
Nachweise Journal 1815
Titel Perseus und Andromeda
Komponist (Pasticcio)
Gastrollen Arlequin – Johann Brinke
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
12.8. Sa
Titel Falsche Scham
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Hofrätin – Auguste Brede
Besprechungen A032092 (dort fälschlich unter dem 11. August)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
13.8. So
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Besprechungen A031839
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; A031839 (dort auch am 14. August Aschenbrödel);
14.8. Mo
Titel Alle strafbar
Text-Autor Johann Friedrich Ernst Albrecht
Nachweise Journal 1815;
Titel Der Maskenschneider Ziegenbart oder Die Zusammenkunft auf der Redoute (Ballettpantomime)
Gastrollen Marquis Ramsamberl – Johann Brinke
Besprechungen A031839; A032092 (dort fälschlich unter dem 13. August)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815 (dort als "Der Damenschneider"); Besprechung A031839 (demnach am 13. und 14. August Aschenbrödel?);
Anmerkungen Brinke "leistete auch hierin etwas außerordentliches. Man zollte seiner Kunst den gerechten Beyfall und Direktion und Publikum scheinen nur von dem Wunsche beseelt zu seyn, Herrn Brienke als ein Mitglied der Prager-Bühne betrachten zu können." (A031839)
15.8. Di
Titel Emilia Galotti
Text-Autor Gotthold Ephraim Lessing
Besetzung Orsina – Auguste Brede
Besprechungen A032092 (dort fälschlich unter dem 14. August)
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
16.8. Mi
Titel Das war ich
Text-Autor Johann Hutt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
Titel Der Maskenschneider Ziegenbart oder Die Zusammenkunft auf der Redoute
Gastrollen Marquis Ramsamberl – Johann Brinke
Besprechungen A031839; A032092 (dort fälschlich unter dem 15. August)
Nachweise Journal 1815 (dort als "Der Damenschneider"); Besprechung A031839;
17.8. Do
Titel Der verbannte Amor, oder: die argwöhnischen Eheleute
Text-Autor August von Kotzebue
Besetzung Bertha - Auguste Brede (Gastrolle)
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
18.8. Fr
Titel Adolph und Klara
Komponist Nicolas Dalayrac
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
Titel Die alten Liebschaften
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Journal 1815
19.8. Sa
Titel Johann von Paris
Komponist François Adrien Boieldieu
Gastrollen Johann – Hr. Rosenfeld
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
20.8. So
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder, Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
21.8. Mo
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Besetzung Don Juan – Wilhelm Ehlers (Benefiz)
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
22.8. Di
Titel Kabale und Liebe
Text-Autor Friedrich von Schiller
Besetzung Lady Milford – Auguste Brede
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
23.8. Mi
Titel Aline, Königin von Golkonda (Aline, reine de Colconde)
Komponist Henri-Montan Berton
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
24.8. Do
Titel Die Entführung
Text-Autor Johann Friedrich Jünger
Besetzung Wilhelmine - Auguste Brede
Besprechungen A032092
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
25.8. Fr
Titel Agnes Sorel
Komponist Adalbert Gyrowetz
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
26.8. Sa
Status Prager Erstaufführung
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Notizenbuch; Journal 1815
Anmerkungen "Zum Erstenmal"
Archivalien [nicht im Zensur-Protokoll]
27.8. So
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
28.8. Mo
Titel Männertreue oder: So sind sie alle
Text-Autor Johann Friedrich Ernst Albrecht
Besetzung Auguste Brede (Benefiz)
Nachweise Journal 1815
Titel Adrian von Ostade
Komponist Joseph Weigl
Nachweise Journal 1815
Titel Der Beruf zur Kunst
Text-Autor Karl Theodor Winkler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Der Beruf zur Kunst; / Journal 1815
29.8. Di
Titel Die Zauberprobe (Cosí fan tutte)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
30.8. Mi
Titel Der leichtsinnige Lügner
Text-Autor Friedrich Ludwig Schmidt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
31.8. Do
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815

September 1815

1.9. Fr
Titel Cäsario
Text-Autor Pius Alexander Wolff
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
2.9. Sa
Titel Die Vestalin (La Vestale)
Komponist Gaspare Spontini
Besetzung Licinius – Wilhelm Ehlers;
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; Besprechung Sammler;
3.9. So
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815
4.9. Mo
Titel Don Juan (Don Giovanni)
Komponist Wolfgang Amadeus Mozart
Besetzung Don Giovanni – Wilhelm Ehlers
Nachweise (Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Adolph und Klara!) / Journal 1815
Anmerkungen im Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524, ist für diesen Abend abweichend "Adolph und Klara" von Nicolas Dalayrac angegeben (noch zu klären!: Verwechslung mit 7.9.?)
5.9. Di
Titel Don Ranudo de Colibrados
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
Anmerkungen (Achtung: Zu einer früheren, bisher nicht datierbaren Aufführung dieses Stücks vgl. A031877)
6.9. Mi
Titel Die Großmama
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Nachweise Journal 1815;
Anmerkungen Laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: Das unterbrochene Opferfest
7.9. Do
Titel Adolph und Klara
Komponist Nicolas Dalayrac
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524 (dort aber unter 4.9. - Datumsirrtum?)
Nachweise Journal 1815;
Anmerkungen "im Theater Lina gesehen – Ehlers." (TB)
Titel Die Feuerprobe
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Journal 1815;
Anmerkungen "im Theater Lina gesehen – Ehlers." (TB); laut Ankündigung K.K. priv. Prager Zeitung: Die Großmama
8.9. Fr
Titel (Normatag)
Nachweise Journal 1815;
Anmerkungen laut K.K. priv. Prager Zeitung: Die Räuber auf Maria Kulm
9.9. Sa
Titel Karolus Magnus oder Der große Galla-Tag in Krähwinkel
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
Anmerkungen "einen Augenblik ins Theater." (TB)
10.9. So
Leitung Carl Maria von Weber
Titel Aschenbrödel
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063015; Journal 1815;
Anmerkungen "Abends zum 1t male wieder dirigirt. Aschenbrödel." (TB)
11.9. Mo
Titel Die Radikalkur
Text-Autor Johanna Franul von Weißenthurn
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
Titel Schauspieler wider Willen
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Journal 1815;
12.9. Di
Titel Die vornehmen Wirte
Komponist Charles Simon Catel
Besetzung Ravannes – Wilhelm Ehlers
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063017; Journal 1815;
Anmerkungen "Ehlers den Ravannes." (TB)
13.9. Mi
Titel Barbarei und Größe
Text-Autor Friedrich Wilhelm Ziegler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
14.9. Do
Titel Das unterbrochene Opferfest
Komponist Peter von Winter
Besetzung Oberpriester – Herr Torsch
Proben 13.9.: "um 11 Uhr Probe vom Opferfest."; 14.9.: "um 11 Uhr Probe vom Opferfest. Quartett im Theater."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063019; Journal 1815;
Anmerkungen "Abends das Opferfest. H: Torsch. mißfiel als oberPriester." (TB)
15.9. Fr
Titel Das Blatt hat sich gewendet
Text-Autor Friedrich Ludwig Schröder
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
16.9. Sa
Titel Albrecht der Streitbare, Landgraf von Thüringen
Text-Autor Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
Anmerkungen " ins Theater. mit Lina zusammen." (TB)
17.9. So
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063022; Journal 1815;
Anmerkungen "Abends im Aeneas" (TB); siehe dazu auch A030753;
18.9. Mo
Titel Der Rehbock oder die Schuldlosen Schuldbewußten
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
Anmerkungen "Erstemal" (Journal 1815)
19.9. Di
Status Wiederaufnahme
Titel Joseph in Ägypten
Komponist Étienne Nicolas Méhul
Besetzung Joseph – Wilhelm Ehlers (Benefiz)
Proben 11.9.: "um 10 Uhr Probe von Joseph."; 12.9.: "um 10 Uhr Probe von Joseph."; 15.9.: " um 10 Uhr SezProbe von Joseph."; 16.9.: "um 11 Uhr Quart: Pr: von Joseph."; 18.9.: "um 10 Uhr GeneralProbe von Joseph."
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063024; Journal 1815; Besprechung Sammler
Anmerkungen "Abends Joseph zum Benefize des H: Ehlers. ging sehr gut."
20.9. Mi
Titel Lorenz Stark oder Die deutsche Familie
Text-Autor Friedrich Ludwig Schmidt
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
21.9. Do
Titel Elisene, Prinzessin von Bulgarien
Komponist Johann Joseph Rösler
Proben 21.9.: "um 10 Uhr Probe von Elisene."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063026; Journal 1815;
22.9. Fr
Titel Joseph in Ägypten
Komponist Étienne Nicolas Méhul
Besetzung Joseph – Wilhelm Ehlers
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063027; Journal 1815;
Anmerkungen "Ehlers. Gastrolle." (TB)
23.9. Sa
Titel Der travestierte Aeneas
Komponist Ignaz Xaver Ritter von Seyfried / Matthäus Stegmayer
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
24.9. So
Titel Graf Benjowsky oder die Verschwörung auf Kamtschatka
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815;
25.9. Mo
Titel Elisene, Prinzessin von Bulgarien
Komponist Johann Joseph Rösler
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063030; Journal 1815;
26.9. Di
Titel Albrecht der Streitbare, Landgraf von Thüringen
Text-Autor Matthäus Stegmayer
Nachweise (nichts ankgekündigt); Journal 1815;
27.9. Mi
Titel Aschenbrödel (Cendrillon)
Komponist Niccolò Isouard
Nachweise TB: A063032; Journal 1815;
Anmerkungen Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Die Vestalin; / "Abends Aschenbrödel wegen Krankheit des H: Siebert." (TB)
28.9. Do
Titel Die Räuber auf Maria Kulm oder Die Kraft des Glaubens
Text-Autor Heinrich Cuno
Besetzung Therese Brunetti
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063033; Journal 1815;
Anmerkungen "dann ins Theater. Räuber auf Culm."
29.9. Fr
Titel Der Shawl
Text-Autor August von Kotzebue
Nachweise TB: A063034; Journal 1815;
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 1) Textdruck (im Almanach dramatischer Spiele) eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 8. Januar 1815
Titel Das Lotterielos
Komponist Niccolò Isouard
Besetzung Plainville – Wilhelm Ehlers
Proben 22.9.: "um 11 Uhr Probe vom Lottoloos."; 24.9.: "um 10 Uhr sollte Probe vom Lottoloos seyn. nichts, wegen Fieber des H: Ehlers."; 28.9.: "um 10 Uhr SezProbe vom Lotterieloos."; 29.9.: "um 9 Uhr GeneralProbe vom Lottoloos."
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063034; Journal 1815; Besprechung Sammler;
Anmerkungen "Abends der Shawl und d‡as Lottoloos. Ehlers den Plainville." (TB)
30.9. Sa
Status Prager Erstaufführung
Titel Theatersucht
Text-Autor Karl Schall
Besetzung Schnäberle – Johann Karl Liebich; Keck – Löwe; Buchhändler Kern – Polawsky; Kraft – Hr. Gerstel; Murr – Joseph Allram; Hofrätin – Juliane Junghanns; ihre Tochter – Mad. Allram; Hannchen – Caroline Brandt;
Besprechungen Sammler, Jg. 7, Nr. 126 (Sa 21. Oktober 1815), S. 524; A031865
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063035; Journal 1815; Besprechungen Sammler, A031865;
Anmerkungen "einer in allen Theilen gelungenen Production konnte das kunstliebende Publikum zwar seinen Beyfall nicht versagen, doch ward dieß Stück nicht mit dem rauschenden Beyfall aufgenommen, welchen es verdient" (A031865);
Archivalien laut Zensur-Protokoll (1815, Nr. 16) Textmanuskript eingereicht und Aufführungserlaubnis erteilt am 18. September 1815 (mit einigen Änderungen)

Oktober 1815

1.10. So
Titel Die Teufelsmühle am Wienerberg
Komponist Wenzel Müller
Besetzung Jeriel – Henriette Sontag
Proben 26.9.: "um 10 Uhr Probe von Wirth und Gast. dann TeufelsMühle."; 30.9.: "um 11 Uhr Probe von TeufelsMühle."; 1.10.: "um 10 Uhr TheaterProbe von der TeufelsMühle."
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung: Teufelsmühle; / TB: A063036; Journal 1815 (als "Teufelsmühle am Wienerberg")
Anmerkungen (im TbdB 1816, S. 16 "Aschenbrödel" angegeben)
2.10. Mo
Titel Das Testament des Onkels
Text-Autor Ignaz Franz Castelli
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / Journal 1815; TbdB 1816, S. 16
Anmerkungen "ins Theater." (TB)
3.10. Di
Titel Die Jäger
Text-Autor August Wilhelm Iffland
Gastrolle Oberförster – Hr. Dr. Ryge
Nachweise Ankündigung: K.K. priv. Prager Zeitung / TB: A063038; Journal 1815; TbdB 1816, S. 16; Aufführungsbesprechungen: A031865;
Anmerkungen TB: "dann in die Jäger. H: Ryge aus Kopenhagen."; "Herr Ryge, Hofschauspieler aus Kopenhagen, gab den Oberförster als Gastrolle" (TbdB 1816, S. 16)